Hochintegrative, skalierbare elektrische Antriebseinheit für E-Fahrzeuge

Für den Erfolg der strategischen Entwicklung der E-Mobility sind nicht nur neue Batterietechnologien und eine effektive Lade-Infrastruktur erforderlich. E-Mobility braucht auch technisch und funktional neue Fahrzeuge und Antriebssysteme. Derzeitige ElektroFahrzeuge koppeln E-Motoren zumeist mit herkömmlichen Antriebskomponenten, die für Verbrennungsmotoren entwickelt und optimiert wurden.

Damit können spezifische umweltrelevante Vorteile der neuen Technologie E-Mobility und Leistungspotenziale eines E-Mobils nicht wirklich ausgeschöpft werden. Für alltagstaugliche E-Fahrzeuge, die auch Potenzial für hohe Kundenakzeptanz haben, ist die Innovation von IAV ein wichtiger Schritt.

Das Konzept DrivePacEV80 verwirklicht eine Lösung, die eine komplett neue, hochintegrative und skalierbare Antriebseinheit bietet. Dazu gehört ein neu entwickeltes 2-Gang-Getriebe. Es bietet gegenüber Getrieben mit nur einer Gangstufe mehr Zugkraft bei gleichzeitig hoher Energieeffizienz sowie Höchstgeschwindigkeiten bei geringen maximalen E-Maschinen-Drehzahlen. Beschleunigungszeit (- 32% bei 0-60 km/h / -12% bei 0-100 km/h) und Energieverbrauch (-16%) werden deutlich gesenkt. Größere Reichweite und eine kleinere Batterie sind möglich. DrivePacEV80 ist sowohl für vollelektrische Autos wie auch für Hybride geeignet und lässt sich in Fahrzeuge vom A-(Kleinstwagen) bis zum C-Segment (Kompaktklasse) integrieren. Das geringe Gewicht erlaubt eine Herstellung zu niedrigeren Kosten und das System braucht wenig Platz im Fahrzeug.

Carnotstraße 1
10587 Berlin
+49 30 3997-80
impressum@iav.com
www.iav.com