Bewerbung zum Innovationspreis 2022

Noch bis zum 4. Juli (12 Uhr) bewerben. Füllen Sie jetzt das 1. Formular in wenigen Minuten aus.

Bitte bewerben Sie sich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg ausschließlich über das folgende 2-stufige Online-Bewerbungsformular.

Im ersten Formular müssen Sie nur Ihre Kontaktdaten sowie Name und Kurzbeschreibung Ihrer Innovation eingeben. Daraufhin erhalten Sie per E-Mail eine persönliche ID sowie einen personalisierten Link zu einem zweiten Formular, in dem Sie dann drei Fragen zu Ihrer Innovation beantworten sollen. Die Beschreibung zum Bewerbungsprozess finden Sie auch im Flyer. Das Bewerbungsverfahren soll der Jury die Vergleichbarkeit zwischen den eingereichten Innovationen ermöglichen. Bitte beachten Sie, dass für eine vollständige und damit gültige Bewerbung beide Formulare bis zum Bewerbungsschluss am 4. Juli 2022, 12 Uhr ausgefüllt vorliegen müssen.

Im Anschluss wählt die Jury bis zu zehn Nominierte aus, die am 10. Oktober 2022 bekanntgegeben werden. An diesem Tag präsentieren sich die nominierten Einreichenden mit ihren Innovationen in 2-minütigen Pitches vor der Jury. Bis zu fünf Preistragende werden am 25. November 2022 in Berlin mit dem jeweils mit 10.000 Euro dotierten Innovationspreis Berlin Brandenburg ausgezeichnet.

Sollte das Online-Bewerbungsverfahren eine Barriere darstellen, kann die Bewerbung unter Angabe von Gründen auch auf anderem Wege (z. B. per E-Mail) erfolgen. Bitte wenden Sie sich dafür an das Organisationsbüro unter (0331) 243 62 60 oder info@innovationspreis.de

Bitte verfassen Sie alle Texte in deutscher Sprache.
Sollte dies eine Barriere darstellen, können sich fremdsprachige Interessenten mit dem Organisationsbüro in Verbindung setzen.

Die Einreichung ist kostenfrei.