Innovationspreis Berlin Brandenburg 2021: Hohe Bewerberzahl trotz Pandemie

168 Bewerbungen von Unternehmen und Wissenschaftseinrichtungen

Potsdam/Berlin. Der Wettbewerb um den Innovationspreis Berlin Brandenburg startete auch in diesem Jahr unter besonderen Corona-Bedingungen. Der Erfindergeist der Hauptstadtregion lässt sich davon dennoch nicht trüben. So wurden 168 Bewerbungen für den diesjährigen Wettbewerb eingereicht. Trotz der schwierigen vergangenen Monate zeigt sich, dass der Preis und seine Bedeutung fest in der Wahrnehmung von Berlins und Brandenburgs Innovatorinnen und Innovatoren verankert sind. Unter den diesjährigen Bewerbungen sind 22 länderübergreifende Einreichungen, 25 Cross-Cluster-Projekte und 48 Kooperationen aus Wissenschaft und Wirtschaft.

„Innovationspreis Berlin Brandenburg 2021: Hohe Bewerberzahl trotz Pandemie“ weiterlesen

Endspurt im Wettbewerb um den Innovationspreis Berlin Brandenburg

In zwei Wochen ist Bewerbungsschluss.

Potsdam/Berlin. Noch bis zum 21. Juni (12 Uhr!) können sich Unternehmen, Start-ups und Handwerksbetriebe mit Firmensitz in Berlin oder Brandenburg mit ihren innovativen Produkten, Konzepten und Dienstleistungen um den Innovationspreis Berlin Brandenburg bewerben – gern auch in Kooperation mit Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen.

„Endspurt im Wettbewerb um den Innovationspreis Berlin Brandenburg“ weiterlesen