Berlin-Brandenburg

Preisträger 2019

AkoTec Produktionsgesellschaft mbH: MEGA-Solarkollektor

Entwicklung und Markteinführung eines solarthermischen Großkollektors. Er dient zur Einspeisung von Solarwärme in Wärmenetze. Mit dem MEGA-Solarkollektor wird Wärme bis zu 150° Grad CO2-frei erzeugt und die Energiegestehungskosten sind konkurrenzfähig zu umweltverschmutzenden Energiequellen. Der neue Großkollektor wird unter dem Produktnamen Megakollektor in Angermünde, Brandenburg gefertigt. Die Erzeugung von solarer Wärme führt zur CO2-Minderung und trägt damit zum Klimaschutz bei.

Das sagt die Jury
„Innovationen für eine Energiewende über den Stromsektor hinaus auch im Bereich Wärme sind zentral für ein nachhaltiges Energiesystem. AkoTec schafft dies mit dem ‚MEGA Kollektor‘ in herausragender Weise für dezentrale Wärme- und Wärmenetze.“ 

Dr. Dirk Bessau, Jurymitglied 2019



DiGOS Potsdam GmbH: Schlüsselfertige Satelliten-Laser-Ranging-Station

Satelliten-Laser-Ranging (SLR) ist die hochpräzise Beobachtung von Satelliten mittels extrem kurzer Laserimpulse. Dieses geodätische Verfahren erreicht Genauigkeiten bei der Entfernungsmessung von Satelliten von wenigen Millimetern. DiGOS Potsdam GmbH hat ein leistungsfähiges und flexibles Design einer SLR-Station entwickelt und baut derzeit jeweils eine Station für die europäische (ESA) und die japanische Weltraumagentur (JAXA), die auch für Weltraumschrott-Beobachtungen genutzt werden kann.

Das sagt die Jury
„Europas und Japans Raumfahrtagenturen bauen auf Hightech aus Potsdam. Ein gutes Beispiel, wie sich wissenschaftliches Know-how in wirtschaftlichen Erfolg übersetzen lässt.“ 

Sven Weickert, Jurymitglied 2019




Kamioni GmbH: Digitale Kommandozentrale

Die Kamioni GmbH hat eine neuartige digitale Kommandozentrale für die Disposition von Baumaterialien (Schüttgütern) entwickelt. Dieses leistungsstarke Werkzeug liefert Disponenten alle Informationen, die sie für die anspruchsvolle Echtzeitkoordination von zum Teil Hunderten von LKW brauchen, und hilft neue Aufträge schnell und einfach zuzuweisen. Nach der Zuweisung werden die für eine Lieferung benötigten Informationen sofort per Smartphone-App an die entsprechenden LKW-Fahrer übermittelt.

Das sagt die Jury
„Kamioni zeigt mit ihrer innovativen digitalen Kommandozentrale eindrucksvoll wie moderne und effiziente Logistik in der Baubranche aus der Region für die Region aussehen kann.“

Prof. Dr.-Ing. Dietmar Göhlich, Jurymitglied 2019




Perto GmbH: Nachhaltige Rohstoffe für die Energiewende

Einfacher Austausch von ineffizienten Heizungspumpen mittels Bilderkennungssoftware – standardisiert und skalierbar mit Rundumservice zum Festpreis. Die Einsparpotenziale werden durch einen selbstlernenden Algorithmus identifiziert und veraltete Pumpen durch hocheffiziente, smarte Pumpen getauscht. Smarte Pumpen sind mit intelligenter Messtechnik ausgestattet und werden mit einer „Internet of Thinks“(IoT)-Plattform verbunden, die dazu dient, weitere Einsparpotentiale zu erkennen.

Das sagt die Jury
„Diese Prozessdigitalisierung bringt Vorteile nicht nur für Kunden, sondern auch für das Handwerk. Mehr Energieeffizienz durch die Verringerung von Komplexität und Vermeidung von Medienbrüchen. Einfach großartig!“

Claudia Rathfux, Jurymitglied 2019




ThinkSono GmbH: AutoTVT - Software zur automatische Diagnose von tiefer Venenthrombose (TVT)

Die tiefe Venenthrombose ist ein globales Gesundheitsproblem mit jährlich 800.000 TVT-verwandten Todesfällen. ThinkSono entwickelt Software zur automatischen Diagnose von TVT am Point-of-Care (also eine dezentrale, patientennahe Labordiagnostik), so dass nicht spezialisiertes Personal die Untersuchung mit gleicher Sicherheit wie ein Radiologe durchführen kann. AutoTVT ist die weltweit erste Software ihrer Art und analysiert Ultraschallbilder in Echtzeit basierend auf patentierten Machine Learning Algorithmen.

Das sagt die Jury
„Durch die Innovation von ThinkSono können wir endlich der Volkskrankheit ,Tiefe Venenthrombose‘ auf breiter Basis begegnen. Eine Idee, die Leben rettet.“

Dr. Frauke Hein, Jurymitglied 2019




Partner

Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB)
TSB Technologiestiftung Berlin
Technologiestiftung Brandenburg
Investitionsbank Berlin
Wall GmbH
Movact
Berliner Stadtreinigung (BSR)
Stromnetz Berlin GmbH
changer
BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH
Auto Tissue Berlin GmbH
changer
GFaI Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik e. V.
Wirtschaftsförderung Brandenburg
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie
WISTA Management GmbH
dantzhoehne. PATENT & RECHT
Takeda GmbH
Opel Automobile GmbH
Hans Otto Theater GmbH
changer
micro resist technology GmbH
Berliner Symphoniker
AneCom AeroTest GmbH
concept331 GmbH
Feldschlößchen
GASAG
brand eins
Der Tagesspiegel
Rundfunk Berlin-Brandenburg
Inforadio RBB
changer
Antenne Brandenburg
Gruenderszene
Märkische Allgemeine