Dr. Dirk Bessau

Verantwortlich für: Cluster Energietechnik

In der Jury seit: 2016

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg?

Innovationen sind unser Rückgrat der Wettbewerbsfähigkeit und des langfristigen Wohlstandes in Deutschland, einem Land praktisch ohne Ressourcen. Neue Produkte und neue Geschäftsmodelle aus der Region schaffen die relevanten Arbeitsplätze der Zukunft. Und: Es ist schlicht spannend und immer wieder toll zu sehen, wie innovativ Hochschulen, Start-ups, Unternehmen oder Forschungsinstitute sind.

„Dr. Dirk Bessau“ weiterlesen

Prof. Dr.-Ing. Ute Dietrich

Verantwortlich für das Cluster: clusterübergreifend

In der Jury seit: 2020

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg?

Berlin Brandenburg lebt als Forschungs- und Universitätsstandort von einer spannenden Innovationkultur, viele SturtUps siedeln sich hier an, die unterstützt werden sollen. Zudem bin ich immer neugierig auf neue Ideen und möchte diesen Platz und Möglichkeiten der Entfaltung geben.

Warum sollten Unternehmen am Wettbewerb teilnehmen?

Um ihre guten Ideen einem breiteren Forum sichtbar zu machen, andere an ihren Ergebnissen im Sinne einer Win-Win-Situation teilhaben zu lassen und Synergien für potenzielle Zusammenarbeiten und Weiterentwicklungen zu schaffen.

Was sollten Unternehmen bei der Bewerbung beachten? Dass sie ihre oftmals sehr guten Ideen gut darstellen. Wichtig scheint mir auch die Betonung auf einer gewissen Nachhaltigkeit in der weiteren Nutzung der Ideen sowie die Beurteilung / Darlegung der Bedeutung für die Gesellschaft. Das kann sehr unterschiedlich sein – je nach Fachgebiet.

Lars Geißler

Bild: ©Kathleen Friedrich

Verantwortlich für: Cluster IKT, Medien, Kreativwirtschaft

In der Jury seit: 2020

Thomas Krause

Verantwortlich für: Cluster Gesundheitswirtschaft

In der Jury seit: 2022

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg?

Die Brandenburg Kapital ist der regional führende Venture Capital Investor und darüber mit Innovationen und Unternehmen eng verbunden. Unsere Portfoliounternehmen nutzen regelmäßig erfolgreich die Plattform des Innovationspreises zur Unterstützung der Außendarstellung. Der Innovationspreis ist auch fester Bestandteil unserer Aktivitäten, um neue Unternehmen kennenzulernen.

„Thomas Krause“ weiterlesen

Eva Kreienkamp

Bild: ©BVG/Oliver Lang

Verantwortlich für: Cluster Verkehr, Mobilität und Logistik

In der Jury seit: 2021

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg?

Nachhaltige Mobilität vernetzt die Menschen in unserer Region noch besser miteinander und sorgt für mehr Lebensqualität. Durch innovative und digitale Entwicklungen kommen wir diesem Ziel einen Schritt näher. Als Jurymitglied lerne ich viele dieser Entwicklungen kennen und kann sie aus meiner Praxis-Brille auf ihren Nutzen hin beurteilen.

„Eva Kreienkamp“ weiterlesen

Dr. Marcus Krug

Verantwortlich für: Cluster IKT, Medien und Kreativwirtschaft

In der Jury seit: 2021

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg?

Ich sehe den Innovationspreis als eine Plattform zur Vernetzung der innovativsten Unternehmen der Region.

„Dr. Marcus Krug“ weiterlesen

Prof. Dr. Dana Mietzner

Verantwortlich für: clusterübergreifend

In der Jury seit: 2021

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg?

Um Innovationen voranzutreiben braucht es eine gute Vorstellung über zukünftige Märkte und Bedürfnisse der Menschen, oftmals branchenübergreifendes Wissen, notwendige Ressourcen oder auch Partner/innen aus der Wissenschaft. Das ist keine leichte Aufgabe, aber unerlässlich für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und letztlich der gesamten Region. Ich freue mich, dass ich mit meinem Engagement in der Jury einen kleinen Beitrag leisten darf, Innovationen aus Berlin Brandenburg zu würdigen.

„Prof. Dr. Dana Mietzner“ weiterlesen

Susanne Pauli

Verantwortlich für das Cluster: Verkehr, Mobilität, Logistik

In der Jury seit: 2022

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg?

Fiege ist ein Familiengeführtes Unternehmen in der 5. Generation, welches über verschiedene Plattformen innovative Ideen fördert. Aber auch im eigenen Unternehmen werden Innovationen gefordert und gefördert. Dies zum Beispiel über das Mitarbeitervorschlagswesen oder die Fiege Innovation Challenge, welche die besten Ideen für die Standorte oder ggf. Generierung neuer Geschäftsmodelle entsprechend prämiert. Daher ist es für Fiege auch von Bedeutung Kenntnis über Innovationen in Berlin / Brandenburg zu erlangen. Dies vor allem im Bereich der Kontrakt Logistik.

„Susanne Pauli“ weiterlesen

Alexander Rabe

Verantwortlich für das Cluster: IKT, Medien und Kreativwirtschaft

In der Jury seit: 2022

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg?

Die Digitalbranche befindet sich seit jeher im steten Wandel und Digitalisierung hat die Welt wie wir sie kennen in den letzten Jahrzehnten nachhaltig verändert. Die großen Zukunftsfragen werden maßgeblich mit digitalen Technologien und Anwendungen beantwortet werden. Damit auch der Wirtschaftsstandort Deutschland und insbesondere auch die Region Berlin/Brandenburg hier ihren Anteil beitragen können, ist es wichtig, dass Innovationen aus der Region auch die notwendige Sichtbarkeit und Förderung erhalten, die sie verdienen. Der Innovationspreis Berlin/Brandenburg schafft exakt diese Sichtbarkeit und Aufmerksamkeit und daher engagiere ich mich gerne als Jurymitglied.

Warum sollten Unternehmen am Wettbewerb teilnehmen?

Die Ökonomie der Aufmerksamkeit ist ein entscheidender Faktor für die Wahrnehmung und letztlich den Erfolg neuer Ideen und nachhaltiger Innovationen am Markt. Nur wer mit den richtigen Netzwerken die nötige Sichtbarkeit  bei den adressierten Stakeholdern generiert, ist optimal aufgestellt um eine Innovation am Markt nachhaltig zum Erfolg zu führen. Der Innovationspreis Berlin/Brandenburg garantiert exakt dieses Netzwerk und diese Aufmerksamkeit und bietet daher für alle Unternehmen der Region die richtige Plattform, um den Erfolg ihrer Innovationen nachhaltig zu sichern.

Was sollten Unternehmen bei der Bewerbung beachten?

Gute Ideen einfach erklärt, das ist das Erfolgsrezept einer gelungenen Bewerbung. Wer aktuelle Themen und Herausforderungen mit den richtigen Lösungen verbindet, hat die Geschichte einer erfolgreichen Innovation bereits erzählt und wird bei seiner Bewerbung mit Sicherheit den erhofften Erfolg erzielen.

Claudia Rathfux

Verantwortlich für: Cluster Energietechnik

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg? Die ambitionierten Klimaziele können nur mit Innovationen im Bereich Energietechnik erreicht werden. Diesen Weg zu unterstützen und dabei die Wirtschaftskraft des Standorts Berlin/Brandenburg zu stärken, motiviert mich als Jurymitglied.

Warum sollten Unternehmen am Wettbewerb teilnehmen? Mit der Teilnahme am Wettbewerb eröffnen sich neue Möglichkeiten für die teilnehmenden Unternehmen: eine zuverlässige Einschätzung einer Expertenjury hinsichtlich der Marktfähigkeit und Innovationskraft, große Sichtbarkeit im Falle einer Nominierung oder Prämierung und nicht zuletzt die Möglichkeit des Netzwerkens und neuer Kontakte.

Was sollten Unternehmen bei der Bewerbung beachten? Vollständige und aussagekräftige Unterlagen, die zudem Auskunft darüber geben, worin die Einzigartigkeit der Innovation besteht.

Meine spannendste Erfahrung im Wettbewerb als Jury-Mitglied war? Dass es sich lohnt, sich erneut zu bewerben. Eine Bewerbung hatte in einem Jahr die Kriterien einer Nominierung nicht erreicht und war im nächsten Jahr Preisträger – Dran bleiben und das Ziel konsequent verfolgen lohnt sich also.

Prof. Dr. Petra Reinke

Verantwortlich für: Cluster Gesundheitswirtschaft

In der Jury seit: 2019

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg?

Für mich ist es äußerst spannend, durch meine Jurymitgliedschaft einen Einblick zu bekommen in die Vielfalt und die große Bandbreite der Ideen und Innovationen, die von den Bewerbern aus den unterschiedlichsten Forschungs-, Wissenschafts- und Wirtschaftsbereichen vorgestellt/entwickelt werden und die für die Region Berlin Brandenburg einen Mehrwert bedeuten/bringen.

„Prof. Dr. Petra Reinke“ weiterlesen

Dirk Stocksmeier

Verantwortlich für: Cluster IKT, Medien und Kreativwirtschaft

In der Jury seit: 2019

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg?

Berlin Brandenburg ist ein innovativer Wirtschaftsstandort mit vielen tollen Ideen und spannenden Unternehmen, die noch viel mehr Aufmerksamkeit verdient haben. Der Innovationspreis bietet ihnen eine passende Bühne und das notwendige Rampenlicht, um entdeckt, unterstützt und weiterentwickelt zu werden.

„Dirk Stocksmeier“ weiterlesen

Antje Vargas

Verantwortlich für: Cluster Energietechnik

In der Jury seit: 2015

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg?

Mich begeistern Unternehmer, die Neues wagen, neue Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle erfinden und mich begeistert unsere Region, ich will, dass sie aufstrebend ist und bleibt. Das ist wie Wettkampf im Sport. Eines meiner Produkte war früher selbst mal nominiert.

„Antje Vargas“ weiterlesen

Sven Weickert

Verantwortlich für: clusterübergreifend

In der Jury seit: 2015

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg?

Jede Organisation, jedes Unternehmen muss die Fähigkeit entwickeln, innovativ zu sein. Innovationen sichern unsere Wettbewerbsfähigkeit und sie geben Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit – von Klimafragen über die demogra­fi­sche Entwicklung bis hin zum digitalen Wandel. Der Innovationspreis Berlin Brandenburg trägt aus unserer Sicht wesentlich dazu bei, die Innovationskraft unserer Region zu zeigen und zu steigern.

„Sven Weickert“ weiterlesen

Andrea Wickleder

Verantwortlich für: Cluster IKT, Medien, Kreativwirtschaft

In der Jury seit: 2021

Wieso engagiere ich mich für den Innovationspreis Berlin Brandenburg?

Als MediaTech Hub Potsdam spielen für uns Innovationen im Bereich Medientechnologie und der Austausch zwischen Wirtschaft, Gründerszene und Wissenschaft eine große Rolle. Der Innovationspreis Berlin Brandenburg fördert genau dieses Zusammenwirken und das notwendige innovative Klima.

„Andrea Wickleder“ weiterlesen