Berlin-Brandenburg

Nominierte 2013

Trinckle 3D: Produkte online individualisieren mit 3D-Druck

Website: www.trinckle.com

trinckle 3D lässt den Wunsch Realität werden, Gegenstände und Objekte nach Belieben zu formen und an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Ermöglicht wird dies durch ein neuartiges System zur schnellen, einfachen und umfassenden Veränderung dreidimensionaler Produktvorlagen direkt im Webbrowser. Die individuelle Fertigung der Formen erfolgt mittels 3D-Druck. Dem Kunden wird dadurch der Zugang zu Waren ermöglicht, die hochgradige Personalisierbarkeit mit professioneller Produktentwicklung vereinen. Die Kluft zwischen Produktdesigner und Endkunde wird effektiv überbrückt.

Das Startup trinckle 3D ist seit Ende Januar 2013 unter www.trinckle.com online erreichbar. In eingeschränktem Maß sind die Produkte schon jetzt durch die Wahl von Größe, Material und Farbe individualisierbar. In den kommenden Monaten wird die Individualisierbarkeit noch stark ausgebaut werden, um die vollen Möglichkeiten des 3D-Drucks für Endkunden zugänglich zu machen.




IAV GmbH: I2+2 Motor

Website: www.iav.com

Der I2+2-Fahrzeugmotor von IAV besteht aus zwei Zweizylinder-Teilmotoren mit jeweils 360 Grad Zündabstand, von denen einer abgeschaltet und komplett vom Antrieb getrennt werden kann. Im Gegensatz zur konventionellen Zylinderabschaltung sinkt dadurch die Reibleistung drastisch, was zu einem deutlich geringeren Kraftstoffverbrauch führt – ohne Nachteile bei der Drehfreudigkeit und den Abgas- und Geräuschemissionen.
Kern der Innovation ist die Art und Weise, wie die beiden Teilmotoren in kürzester Zeit miteinander gekoppelt bzw. entkoppelt werden. Die IAV-Motorentwicklung „I2+2“ senkt den Kraftstoffverbrauch um fast 14 Prozent!




Hangload: Hangload on your bike

Website: www.hangload.com

Hangload ist ein neues, praktisches Tragesystem für den Transport verschiedener Taschen am Gepäckträger eines Fahrrades. Einkaufstaschen, Rucksäcke, Sporttaschen oder Handtaschen werden mit dem Griff am hangload befestigt und auf der abgewinkelten hangload Platte/n welche das Hinterrad flankiert gelagert. Dadurch wird ein Kontakt mit dem Fahrrad verhindert und die Tasche pendelt oder verrutscht nicht. Größere Taschen können mitgeführt werden ohne beim Treten der Pedale im Weg zu sein. Dies eröffnet Radfahrer/innen vielerlei Möglichkeiten beim Transport ihres Gepäcks.




Partner

Berliner Sparkasse<br />Niederlassung der Landesbank Berlin AG
TSB Technologiestiftung Berlin
Investitionsbank Berlin
Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB)
Wall GmbH
GASAG
Berliner Stadtreinigung (BSR)
Stromnetz Berlin GmbH
changer
BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH
Auto Tissue Berlin GmbH
changer
Laserline
GFaI Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik e. V.
Wirtschaftsförderung Brandenburg
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie
WISTA Management GmbH
dantzhoehne. PATENT & RECHT
Movact
Regionalmanagement Berlin SÜDWEST
changer
Opel Automobile GmbH
Takeda GmbH
Universität Potsdam
Berlin Valley
Der Tagesspiegel
VDI Verlag GmbH
Inforadio RBB
Antenne Brandenburg
Gruenderszene
changer
Tagesspiegel Köpfe
Märkische Allgemeine